Mit dem Zusammenschluss der beiden Praxen Drs. Daub/ Schölzel und Dr. Ziefle sowie dem Beitritt von Dr. Kaiser können wir unseren Patienten eine deutliche Erweiterung des Behandlungsspektrums anbieten. Dies wird auch ermöglicht durch umfangreiche Investitionen in orthopädische/ chirurgische Implantate und Instrumente namhafter Hersteller einschließlich neuester Arthroskopietechnik und Röntgen im Operationssaal.

Diese Erweiterung umfasst neben der bisherigen chirurgischen, orthopädisch / unfallchirurgischen und proktologischen Versorgung einschließlich ambulanter Operationen nun insbesondere die Vertiefung in jedem der Fachgebiete, Versorgung handchirurgischer Patienten sowie die akute operative Versorgung von Frakturen.